Navigation
Malteser Georgsmarienhütte

Einkaufsfahrdienst erfolgreich gestartet

Weitere Ehrenamtliche willkommen!

16.08.2019
Die Fahrgäste freuten sich über das neue Fahrzeug
Seniorenbeirat 60+ und Malteser kooperieren
Fahrzeugeinweisung mit Frank Stegmann (3.v.l.)

Georgsmarienhütte. Am 15. August startete die erste Tour des „Mobilen Einkaufswagens“ in Georgsmarienhütte. Der Einkaufsfahrdienst für nicht mehr mobile Senioren wurde nach dem Vorbild anderer Malteser-Standorte vom lokalen Seniorenbeirates 60+ initiiert.

Annette Nauber vom Seniorenbeirat konnte als Koordinatorin des Dienstes gewonnen werden. Die weiteren Fahrten zum Supermarkt mit Café erfolgen nun 14-täglich immer donnerstags ab 14:30 Uhr, außer an Feiertagen. Die Rückkehr erfolgt gegen 17:00 Uhr.

11 Bürgerinnen und Bürger waren dem ersten Presseaufruf gefolgt und am 22. Mai in das Malteser-Haus im alten Bahnhof Oesede gekommen, um sich über die Aufgaben als ehrenamtliche Fahrer und Begleitpersonen zu informieren. Sie wurden am 8. August durch Frank Stegmann, den Fahrdienstleiter der Malteser aus Osnabrück, auf das Fahrzeug eingewiesen.

Interessierte Fahrgäste können sich jeweils bis zum Vortag, also mittwochs bis 12:00 Uhr, unter der Bereitschaftsnummer 0151/65260375 anmelden.

Mehr zum Dienst

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  DKM Darlehnskasse Münster eG  |  IBAN: DE71400602650033250707  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODEM1DKM